Der Hornpark im Winter

DER FLYING-FOX-WINTERPARCOURS IM HORNPARK

Im Winter wird der Höhenflug auf der Mittelstation der St. Johanner Gondelbahn Harschbichl in eine neue Dimension verlegt. Der Hornpark lockt mit dem eigens für den Winter gebauten Flying-Fox-Parcours und lässt alle Besucher auf 531 m Länge und 7 Elementen durch die Lüfte gleiten. Um für besondere Sicherheit zu sorgen werden im Winter alle Besucher durch einen Guide begleitet.

Um vorherige Anmeldung unter +43 (0) 676 848 062 100 wird gebeten. Als Kulisse dient das atemberaubende Winterpanorama der eingeschneiten Kitzbüheler Bergwelt.

Es warten einige Überraschungen und Herausforderungen auf alle Kletterfreaks, Naturfans, aktive Familien und alle, die gern „über den Dingen stehen“.


Auch heuer gibts wieder die Kombitickets für die gemeinsame Nutzung
der Bergbahn und des Hornparks!

Bekleidung & Ausrüstung für den Winter

Die Bekleidung sollte bequem, sportlich und wintertauglich sein. Je nach Wetterverhältnissen sollten Sie auf Regenschutz achten. Festes Schuhwerk (Wander- oder Trekkingschuhe) sind unbedingt erforderlich.

Ausrüstung

Die für den Kletterwald benötigte Ausrüstung (Helm etc.) erhalten Sie vom Hornpark-Team.